‹ zurück zur Übersicht

Arduino-Programmieren am Gymnasium St. Paulusheim 

Ob Rückfahrassistent, Sonnenblumenwärmeprüfer, Katzenfamilie zum Streicheln, Rube-Goldberg-Maschine, Multifunktionsbox oder Wischroboter - mit den von der Hopp Foundation geförderten Arduinos entiwckelten die Schülerinnen und Schüler der Mikrocontroller-AG der Klassenstufe 9 und 10 am Gymnasium St. Paulusheim zahlreiche Projekte rund um den Arduino. Eindrücke zu den spannenden Projekten erhalten Sie hier.

Zukünftig wird der Arduino-Mikrocontroller regulärer Bestandteil des NWT-Unterrichts in Klassenstufe 10 am Gymnasium St. Paulusheim sein.

 

‹ zurück zur Übersicht

Kontakt

abbrechen