Aktionskarten

Gemeinsam mit einem interdisziplinären Team bestehend aus Pädagogen, Design Thinkern und Designern hat die Hopp Foundation eine Sammlung von Aktionskarten erstellt, die Lehrkräfte in verschiedenen Situationen im Schulalltag unterstützen kann. Die Aktionen helfen unter anderem dabei, Energie zu tanken, die Kommunikation anzuregen oder den Fokus wiederzufinden.

Die Karten sind flexibel und vielseitig einsetzbar:

– Als kurzer Impuls oder für die ganze Schulstunde

– Als Einzelübung oder im Team

– In der Schule oder im virtuellen Klassenzimmer

– Spontan und ohne Material oder mit etwas Vorbereitung

– Im Unterricht, auf Klassenfahrt oder bei Projekttagen.

Zur Unterscheidung sind die Aktivitäten in 6 verschiedene Kategorien eingeteilt, welche durch Farbcodes gekennzeichnet sind.

Die Aktionskarten stehen als pdf-Datei zum Download zur Verfügung oder können über das Bestellformular als Box bestellt werden.

Aktionskarten