Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Details

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblauf
wirehopp-foundation.deDer Cookie ist für die sichere Anmeldung und die Erkennung von Spam oder Missbrauch der Webseite erforderlich.Session
cmnstrhopp-foundation.deSpeichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Cookies.1 Jahr
ImpressumDatenschutz
Feedback

digi@school

Online-Fachtage: Digitalisierung in Schule und Unterricht

digi@school

Die am 11. und 12.03.2021 stattfindende Online-Fachtagung „Digitalisierung in Schule und Unterricht“ - als Kooperationsveranstaltung der PH Heidelberg, der Professional School, des ZSL Mannheim, des Kreismedienzentrum Heidelberg, des Seminar Mannheim und der Hopp Foundation - gibt einen umfassenden Überblick über die Möglichkeiten digitaler Medien für die Gestaltung von Unterricht und Schulentwicklung. Aufbauend auf den Erfahrungen von Lehrkräften und Schulen aus den vergangenen Monaten vermittelt sie in Workshops und Vorträgen ein vertieftes Verständnis von digitalen Werkzeugen und verdeutlicht, wie diese sinnvoll didaktisch eingesetzt werden können.

​Über einen Online-Marktplatz, virtuelle Team- und Pausenräume und im Rahmen der Vorträge und Workshops treten die Teilnehmenden in den Austausch über digitale Konzepte und deren Umsetzung.

Sie erhalten Anregungen und konkrete Unterstützungsangebote für ganzheitliche Schulentwicklungs-
prozesse, die pädagogische Fragen mit technischen verbinden, um die Digitalisierung für Bildungsprozesse nutzbar zu machen.

​Die Veranstaltung richtet sich an Schulleitungen, Leitungsteams, Lehrkräfte und Lehrkräfte im Referendariat. Für Schulteams bieten die Online-Fachtage Möglichkeiten zur gemeinsamen Fortbildung. Sie sind darüber hinaus offen für pädagogische Fach- und Führungskräfte außerhalb des schulischen Kontextes. In einigen Bundesländern sind die Fachtage als amtliche Lehrkräftefortbildung anerkannt.

Weitere Details sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf der Seite digi@school.