‹ zurück zur Übersicht

Kolloquium mit unseren Stipendiaten: Einsatz von Lernvideos im Unterricht

Mehrmals im Jahr treffen sich unsere Stipendiaten im Rahmen von Kolloquien und Workshops, um Themen und interessante Inhalte für ihren späteren Lehrberuf kennenzulernen. Dieses Mal ging es um den Einsatz von Lernvideos als ein neues Medium im Unterricht. Mittels der App "Explain Everything" lassen sich schnell und unkompliziert kleine Video-Tutorials erstellen. LehrerInnen können damit Selbstlerneinheiten für Schüler sowohl für den Unterricht als auch für zu Hause erstellen. So lässt sich beispielsweise ein komplexer mathematischer Sachverhalt grafisch und Schritt für Schritt darstellen. Auch SchülerInnen können mit ‚Explain Everything‘ aktiv werden, indem sie eigene Präsentationen zu einem Thema erstellen, ihre Erklärungen aufzeichnen und auf diesem Wege Wissen und Inhalte für ihre Klasse oder als Lernzielkontrolle aufbereiten.

Referent Dr. Daniel Jungblut, Informatiklehrer und selbst begeisterter Lernvideo-Macher, vermittelte den Stipendiaten nicht nur theoretisches Basiswissen, sondern ließ sie auch zügig ihre eigenen Erfahrungen mit der App machen.

Bereits gegen Mittag präsentierten unsere Stipendiaten, die in 2er-Teams zusammenarbeiteten, ihre ersten Erklärvideos zu selbst gewählten Themen u.a. über Strategie und Taktik im Schach oder über die Funktionsweise weltweiter Netzwerke. Schnell erkannten die Studenten, dass mittels dieses Mediums komplexe Inhalte einfach und zielgerichtet im Unterricht vermittelt werden können. Allerdings sind bei der Erstellung auch einige Grundregeln zu beachten: Videos möglichst kurzhalten und als Einleitung 1-2 Sätze zum zentralen Inhalt des Videos wiedergeben. Kleine Fehler wie z.B. einen Versprecher kann man ruhig zulassen, da man möglichst authentisch bleiben sollte. Um die Aufmerksamkeit der Schüler zu halten, bietet es sich an, kleine Aufgaben in die Videos einzubauen oder die Schüler auf Fehlersuche gehen zu lassen.

Im Rahmen des Workshops wurde auch die Wege zur Bereitstellung der Videos als auch Datenschutzaspekte besprochen.

 

Die Frage "Was macht eigentlich die Hopp Foundation?" haben die Stipendiaten der Hopp Foundation in folgenden Erklärvideo bantwortet.  

‹ zurück zur Übersicht

Kontakt

abbrechen