Seminarraum der Hopp Foundation

Ob Design-Thinking, Lehrer-Workshops oder Stipendiaten-Kolloquien - Innovation, Kreativität und aktives Lernen benötigen Raum zur freien Entfaltung.

Seit Anfang 2016 bieten hierfür die historischen Mauern der Ulner Kapelle in Weinheim ein geeignetes Domizil für die Veranstaltungen der Hopp Foundation.

Der 160 Quadratmeter große Seminarraum befindet sich im Dachgeschoss der Kapelle direkt oberhalb des Chorraumes. Hier trifft historische Architektur auf modernes Raumdesign: Das offene Dachgebälk gepaart mit den klaren Linien und den hellen Farben des Mobiliars schaffen eine ruhige und entspannte Lernatmosphäre, die zu kreativen Denk- und Schaffensprozessen anregt.

 Ausstattung:

  • 5 Gruppenarbeitsplätze für 6 bis 8 Personen
  • 1 Interactive Board
  • WLAN
  • vollausgestattete offene Küche (inkl. Herd, Backofen, Kühlschrank, Spülmaschine, Kaffeevollautomat und Geschirr)
  • Klimaanlage
  • WC

 In der Nähe finden Sie verschiedene Parkplatzmöglichkeiten.

 

Anfahrtskizze

 

 

 

 

Kontakt

abbrechen