Entwicklung digitaler Unterrichtskonzepte für die Grundschule

Montag, 10.12.2018 von 14:00 bis 17:00 Uhr

In kleinen Gruppen wird anhand eines Themas eine beispielhafte digitale Unterrichtsstunde konzipiert und anschließend dem Rest der Gruppe vorgestellt und diskutiert. Lehrkräfte können diese erarbeiteten Unterrichtsstunden mit nach Hause nehmen und gemeinsam mit ihren Klassen durchführen.

Referent des Workshops: 

Die 2016 gegründete HABA Digitalwerkstatt ist ein Bildungs- und Erfahrungsraum, in dem Kinder zwischen 6 und 12 Jahren die digitale Welt spielerisch entdecken können. In verschieden Workshops und Kursen werden Roboter gebaut, eigene Spiele programmiert oder Stop-Motion-Filme produziert. Mit Schulklassen gestalten erfahrene Trainer und Medienpädagogen außerdem digitale Projekte in Anlehnung an die vorgegebenen Lehrpläne. Zurzeit gibt es Digitalwerkstätten in Berlin, Hamburg und München. Im Frühjahr 2018 eröffnen die Standorte Frankfurt und Lippstadt. Mehr Infos finden Sie hier: www.digitalwerkstatt.de

Das Workshop-Angebot ist kostenfrei.

Die Anmeldung zum Workshop kann per E-Mail erfolgen.

 

 

 

 

 

Kontakt

abbrechen