Online-Fortbildung: iPads in der Grundschule – Fächerübergreifendes Arbeiten mit dem Book Creator

Dauer: 3 Stunden

Donnerstag, 28.05.2020 von 14:00 bis 17:00 Uhr - Termin ist bereits ausgebucht

Die App „Book Creator“ bietet zahlreiche Einsatzmöglichkeiten zur Präsentation, der kreativen Verarbeitung  und der Vertiefung von Unterrichtsinhalten der Grundschule.

Anhand von Unterrichtsbeispielen aus der Praxis wird aufgezeigt, wie Schüler/innen und Lehrkräfte die App „Book Creator“ fächerübergreifend zum  Erstellen von multimedialen E-Books nutzen können. Bilder, Videos und Texte können aufgenommen oder integriert und mithilfe vieler Formatierungsmöglichkeiten angepasst und gestaltet werden. Außerdem besteht die Möglichkeit, Musik oder Töne zu importieren oder mit der integrierten Tonaufnahmefunktion individuelle Aufnahmen zu machen. Das Gestalten von eBooks ist mit dieser App so einfach, dass sie bereits von Grundschülern genutzt werden kann. Sie bietet aber auch Lehrkräften vielfältige Möglichkeiten, Unterrichtsinhalte anschaulich zu präsentieren.

Den Teilnehmern bleibt ausreichend Zeit die Handhabung der App an praktischen Beispielen auszuprobieren. Gerne können hierfür auch eigene Unterrichtsideen und -materialien mitgebracht werden.

Neben dem Book Creator werden weitere Apps vorgestellt, die sich für den Einsatz in Grundschulen eignen.

Voraussetzungen für die Teilnahme am Workshop:

Mit der Grundbedienung des iPads sollten die Teilnehmenden vertraut sein, bereits am Basisworkshop "Das iPad als Unterrichtswerkzeug" teilgenommen und/oder bereits Erfahrung beim Einsatz von iPads im Unterricht gesammelt haben.

Bei dem Workshop-Angebot handelt es sich um eine Online-Fortbildung. Den Teilnehmern sollten optimalerweise zwei Geräte zur Verfügung stehen. Ein Laptop/PC mit Kamera und Mikrofon (alternativ ein Tablet), mit welchem Sie an der Videokonferenz (Jitsi) teilnehmen können und dem Referenten folgen. Außerdem ein iPad, mit dem Sie parallel das Gezeigte direkt üben können. Nach Anmeldung zum Workshop teilen wir Ihnen die notwendigen Voraussetzungen für das Webinar sowie die in der Fortbildung genutzten Apps mit.

Referentin des Workshops:

Katja Hoger ist seit 2008 Rektorin der Waldschule und seit 2012 als geschäftsführende Schulleiterin der Grund-, Werkreal-, Real- und Sonderschulen in Weinheim tätig. Seit 2016 entwickelt das Kollegium der Waldschule, einer einzügigen Grundschule, den Unterricht von Klasse 1 bis 4 durch den Einsatz von iPads weiter und konnte bereits vielfältige positive Erfahrungen sammeln.

Das Workshop-Angebot ist kostenfrei.

Die Anmeldung zum Workshop kann unter Angabe der Schule per E-Mail erfolgen.

Auf unserem Online-Portal  Marktplatz finden Sie außerdem Hinweise zu Unterrichtsmaterialien zum Einsatz von iPads im Unterricht.

 

Kontakt

abbrechen