Schüler-Workshop - Informatik trifft Recycling

Samstag, 19.05.2018 von 10:00 bis 16:30 Uhr

Der Workshop richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 4 bis 7 (9 bis 12 Jahre).  

Kommt mit in die aufregende Welt der Hacker*innen und werdet ein Teil davon! Spielerisch lernt Ihr wie ein Bildschirm funktioniert, denn wir bauen uns aus Tetrapacks einen eigenen Bildschirm. Dieser wird dann von Euch mit einer Software programmiert. Ihr bekommt einen Einblick ins Programmieren und werdet feststellen, dass das alles keine Hexerei ist. Am Ende könnt Ihr nach Herzenslust aus Euren Saft- und Milchkartons die Lichter bunt leuchten lassen und habt das sogar selbst programmiert. Euren Bildschirm könnt Ihr natürlich mit nach Hause nehmen. 

Wenn Ihr Lust habt an dem Workshop teilzunehmen, lasst das Formular von Euren Eltern ausfüllen und sendet es postalisch oder per E-Mail an die Hopp Foundation (69469 Weinheim, Hauptstraße 119). Wir freuen uns auf Eure Anmeldung!

Bitte bringt wenn möglich zum Workshop 9 Saft- oder Milch-Tetrapaks mit. Eine Anleitung, wie Ihr die Tetrapaks vorbereitet, erhaltet Ihr mit der Anmeldungsbestätigung per E-Mail.

Der Workshop findet in unserem Seminarraum in Weinheim (Hauptstraße 119) statt.

Der Workshop ist auf maximal 20 Teilnehmer begrenzt.

Für Verpflegung ist am Tag der Veranstaltung gesorgt.

Das Workshop-Angebot ist kostenfrei.

  

Tetrapix

 

 

Kontakt

abbrechen