‹ zurück zur Übersicht

12 MCs – wir reimen clever bei der Hopp Foundation best Rap ever

Am 22. September hieß es wieder ‚Informatik trifft..‘ und dieses Mal auf Rap-Musik‘. 12 Hip Hop begeisterte Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 9 und 14 Jahren nahmen an dem ganztägigen Samstag-Workshop teil und produzierten einen hitverdächtigen Rap-Song. Was am Anfang für die meisten Teilnehmer etwas unglaublich schien, entwickelte sich während des Workshops zu einem spannenden, gemeinsamen Projekt. Der Workshop wurde angeleitet von Rapper Jay Farmer, der neben seiner Profession als Musikpädagoge selbst mehr als 20 Jahre aktiv als Rapper und Producer aktiv ist und sich bereits mit Szenegrößen wie u.a. 187, Samy Deluxe, die Orsons, Beginner die Bühne geteilt hat. Er zeigte den jungen Künstlern, wie man Texte schreibt, ein Rhythmusgefühl entwickelt und in Teamarbeit einen eigenen Beat mit der App ‚Garageband‘ produziert. Stolz waren alle Teilnehmer als sie am späten Nachmittag endlich ihren Song perfekt abgemischt aus den Boxen hörten.

Unsere außerschulischen Schüler-Workshops in der Reihe ‚Informatik trifft…‘ wird im Frühjahr 2019 fortgesetzt. 

Und hier findet Ihr das Meisterwerk...

‹ zurück zur Übersicht

Kontakt

abbrechen