Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Details

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblauf
wirehopp-foundation.deDer Cookie ist für die sichere Anmeldung und die Erkennung von Spam oder Missbrauch der Webseite erforderlich.Session
cmnstrhopp-foundation.deSpeichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Cookies.1 Jahr
ImpressumDatenschutz
Feedback

Sollten Sie Interesse haben, die Ausstellung zu besuchen oder bei sich an der Schule zu präsentieren, bitten wir Sie, mit uns Kontakt aufzunehmen.

Ausstellung Abenteuer Informatik

Wie funktioniert ein Navigationscomputer? Warum kann man eine DVD noch abspielen, selbst wenn Kratzer drauf sind?

Wie passen so viele Digitalbilder auf eine Speicherkarte, wem bringt es einen Vorteil, wenn ich auf der Autobahn mit einem Verkehrsleitsystem gebremst werden?

Die interaktive Ausstellung „Abenteuer Informatik" lädt an 15 Experimentier-Stationen dazu ein, Erfahrungen mit Informatik zu sammeln, mit eigenen Händen zu begreifen und sich danach selbst viele Fragen der Informatik im Alltag und der Wissenschaft zu beantworten.

Zu "erfahren" war die Ausstellung zunächst als Sonderausstellung in den Räumen der Explo Heidelberg. Seit Juli 2015 „wandert" die Ausstellung durch unsere Förderschulen.

Ergänzt wird die Ausstellung durch Lehrerworkshops, die von Dr. Jens Gallenbacher vom Fachbereich Didaktik der Informatik der Technischen Universität Darmstadt referiert werden. Termine für die nächsten Lehrerworkshops für weiterführende Schulen finden Sie hier. Details zu der Lehrer-Fortbildung für Grundschulen finden Sie hier.

Ausstellung Abenteuer Informatik

Das könnte Sie auch interessieren