Der Workshop findet online statt. Für die Fortbildung sollte Ihnen ein Laptop/PC mit Kamera und Mikrofon sowie ein iPad zur Verfügung stehen. Die App Keynote sollte auf Ihrem Tablet zur Verfügung stehen. Die Einwahldaten sowie nähere Informationen erhalten Sie einige Tage vor Workshop-Termin. Das Workshop-Angebot ist kostenfrei.

Keynote – mehr als nur ein Präsentationsprogramm

Präsentationsprogramme wie Keynote sind den Meisten bekannt und werden in erster Linie genutzt, um - dank leistungsstarker Tools und diverser Animationen bzw. Effekte - klassische Präsentationen zu erstellen. In diesem Workshop liegt der Fokus allerdings auf den kreativen, schüleraktivierenden sowie multimedialen Möglichkeiten der App Keynote, die weit über die Erstellung einer klassischen Präsentation hinausgehen. So stehen neben der Entstehung eines dynamischen Tafelbildes, sowohl die Umsetzung eines Comics oder Bilderbuchinhalts als auch die Erstellung eines interaktiven Quiz im Vordergrund dieses Workshops.

Voraussetzungen:

Mit der Grundbedienung des iPads sollten die Teilnehmenden vertraut sein, bereits am Basisworkshop "Das iPad als Unterrichtswerkzeug" teilgenommen und/oder bereits Erfahrung beim Einsatz von iPads im Unterricht gesammelt haben. Außerdem sollte der Umgang mit der App Keynote vertraut sein.

Keynote – mehr als nur ein Präsentationsprogramm

Referent:in

Andrea Lemm ist Lehrerin an einer Grundschule in Düsseldorf. Seit inzwischen 2012 setzt sie das iPad in verschiedenen Unterrichtsfächern und Jahrgangsstufen zum mehrwertigen, schüleraktivierenden und vor allem differenzierenden Lehren und Lernen ein. Darüber hinaus gibt sie - als Apple Professional Specialist - seit über zehn Jahren vielfältige iPad- Fortbildungen - vor allem für interessierte Lehrkräfte und Kollegien.

Termine

    anmelden
  • Kein passender Termin dabei?

    vormerken