Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Details

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblauf
wirehopp-foundation.deDer Cookie ist für die sichere Anmeldung und die Erkennung von Spam oder Missbrauch der Webseite erforderlich.Session
cmnstrhopp-foundation.deSpeichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Cookies.1 Jahr
ImpressumDatenschutz
Feedback

Farb-Fantasien

Vorbereitung/Material
Pro Schüler ein Schreibblock und ein Stift.

Ablauf
Die Schüler zeichnen drei Spalten mit den Überschriften Farbe, Ort, Assoziation auf ihr Blatt. Dann werden die Schüler werden gebeten, sich schweigend in einem definierten Bereich (etwa Flur, Treppenhaus, Schulhof) zu bewegen.

Der Lehrer gibt folgende Instruktion: „Bitte geht still umher und haltet Ausschau nach Farben, die Euch besonders ansprechen. Sobald Ihr Euch für eine Farbe entschieden habt, gebt Ihr dieser einen Namen (wie Veilchenblau, fluoreszierendes Gelb …) und notiert ihn in der ersten Spalte. Der Name sollte die Farbe möglichst präzise beschreiben. In die zweite Spalte tragt Ihr ein, an welchem Ort Ihr die Farbe bemerkt habt. Anschließend notiert Ihr Eure spontanen Assoziationen zu dieser Farbe in Spalte 3. Es dürfen gerne sehr wilde, kreative und ganz persönliche Ideen sein.“

Reflexion
Welche Farben wurden gefunden? Wo? Welche Assoziationen sind entstanden und was verbindet der Einzelne damit? Welche Unterschiede werden deutlich? Was hat diese Übung in uns ausgelöst?

Das könnte Sie auch interessieren