Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Details

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblauf
wirehopp-foundation.deDer Cookie ist für die sichere Anmeldung und die Erkennung von Spam oder Missbrauch der Webseite erforderlich.Session
cmnstrhopp-foundation.deSpeichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Cookies.1 Jahr
ImpressumDatenschutz
Feedback

Oma, Tiger, Samurai

Vorbereitung/Material
Keine Vorbereitung und kein Material nötig.

Ablauf
Die Schüler stehen sich paarweise mit ca. 2 m Abstand gegenüber. Auf Kommando des Lehrers stellen sie eine dieser drei Figuren dar:
Oma: Mit erhobenem Zeigefinger drohen und „Na, na, na“ sagen.
Tiger: Fauchen und die Hände wie Krallen geformt heben.
Samurai: Ein imaginäres Schwert von oben nach unten schlagen und siegessicher „Ha“ rufen.
Dabei schlägt der Samurai den Tiger, der Tiger frisst die Oma und die Oma schüchtert den Samurai ein.

Team-Variante 1
Die Schüler bilden zwei Teams und stellen sich in einer Reihe gegenüber auf. Vor jeder Runde stimmen sich die Teams intern ab, welche Figur sie als nächste ausführen. Gestartet wird auf Kommando des Lehrers.

Team-Variante 2
Wieder bilden die Schüler zwei Teams. Diesmal stehen sie sich in zwei Schlangen gegenüber. Das erste Paar spielt gegeneinander. Der Verlierer scheidet aus, der Gewinner stellt sich hinten in seiner Schlange an. Dann spielt das nächste Paar usw.

Wenn alle Spieler eines Teams ausgeschieden sind, hat es verloren und das Gewinnerteam bekommt einen Punkt. Es wird so lange gespielt, bis ein Team drei Punkte Vorsprung hat.

Das könnte Sie auch interessieren